Schön, dass Sie den Weg auf unsere Website gefunden haben.

Unser Showroom ist aktuell wieder für Sie geöffnet und wir freuen uns, Sie persönlich begrüßen zu können. Bitte halten Sie sich bei Ihrem Besuch an die geltenden Hygieneregeln. Alle weiteren Informationen dazu finden Sie auf unserer Website oder auch direkt bei uns im Porsche Zentrum.

Wir freuen uns auf Sie.


Spende

Events 2021

Piepenstock Autohausgruppe übergibt Spenden in Höhe von jeweils 5.000 Euro an die Städte Hagen und Hemer

Die aktuelle Unwetterkatastrophe in Teilen Deutschlands mit verheerender Zerstörung und harten Schicksalen zählt zu den Ereignissen, die niemanden unberührt lassen. Knapp zwei Wochen nach den schweren Überschwemmungen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz herrscht in vielen Städten und Gemeinden der betroffenen Regionen noch immer Chaos. Neben Anteilnahme zählen jetzt vor allem Solidarität und Hilfe. Die ist dringend nötig, um das Leid und die pure Not vieler Betroffener, die ihr Hab und Gut verloren haben, zumindest ein Stück weit zu lindern.

Nicht nur, weil wir im Standort Hemer selbst betroffen sind, sondern weil es uns ein Herzensanliegen ist, unterstützt die Piepenstock Autohausgruppe dieses Vorhaben finanziell. Jeweils eine 5000-Euro-Spende ging jetzt an die besonders stark betroffenen Städte Hagen und Hemer. Am Montag, dem 26. Juli 2021 um 14.30 Uhr überreichten unsere Geschäftsführer Dr. Michael Piepenstock und Michael Thelen den ersten Spendenscheck in Höhe von EUR 5.000,– an Erik O. Schulz, den Oberbürgermeister von Hagen.

 

Der zweite Spendenscheck, ebenfalls im Wert von EUR 5.000,–, wurde am Mittwoch, dem 28. Juli 2021 um 14.00 Uhr vor unserem selbst betroffenen Standort in Hemer – dem Volkswagen und Audi Betrieb in Hemer, der erst im Frühjahr 2021 nach Übernahme eröffnet hatte, wurde komplett überschwemmt – von Dr. Michael Piepenstock und Betriebsleiter Martin Nixdorf an Christian Schweitzer, den Bürgermeister von Hemer, sowie an Daniel Braun, den Vorsitzenden der Bürgerstiftung Hemer „Wenn‘s im Leben brennt“, übergeben.

Die Spenden sollen dazu beitragen, die Auswirkungen dieser Totalverluste zumindest ein Stück weit zu lindern. Wir sind in Gedanken bei all denen, die beschädigtes oder zerstörtes Eigentum zu beklagen haben, vor allem aber bei jenen, die Angehörige oder Freunde verloren haben.